Lauf zum Alpenpokal 27. und 28. Juli 2019

Liebe Trialfreunde,

unser Hubert Hagenauer Gedächtnistrial als Lauf zum Alpenpokal welches am 27. und 28. Juli stattfindet kommt immer näher. Um die Planungen hinsichtlich Aufbau bzw. Sektionsbau, Funktionäre bei der Veranstaltung (Punktrichter, Zwicker) zu bewältigen brauchen wir eure Hilfe.

Am kommenden Freitag findet unsere monatliche Clubversammlung um 19:00 Uhr in der Clubhütte am Trialgelände Berchtolding statt.

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme um die Veranstaltung, die bisher immer einen guten Ruf bei den Teilnehmern hatte, wieder erfolgreich durchführen zu können.

Für alle die an der Clubversammlung nicht teilnehmen (können) nochmal eine große Bitte : Teilt uns mit ob ihr uns bei dieser Trialveranstaltung unterstützen könnt auch Freunde und Bekannte sind als Helfer herzlich willkommen. Auch wer definitiv keine Zeit hat bitte melden, erspart viel organisatorischen Aufwand.

Im Voraus schon mal vielen Dank für die Unterstützung
Eure Vorstandschaft

Aufbau und Vorbereitungszeit  22.07 bis 26.07.
Veranstaltung 27. und 28. Juli 2019

Bericht zum Trial Alpenpokal in Peißenberg

Der Trialclub Muckham startet erfolgreich in die Trialsaison 2018

Erfolgreich startet der Trialclub Muckham in die Trialsaison 2018. Bei der Auftaktveranstaltung in Peißenberg als ersten Lauf um den Trial Alpenpokal erreichten Fritz Kellner aus Waging und Ferdinand Einmayer aus Bergen jeweils einen Klassensieg. Der Motorsportclub Peißenberg der bereits seit 39 Jahren traditionell die Trialsaison eröffnet, hatte mit 167 Startern und acht Sektionen die in drei Runden zu bewältigen waren eine hervorragende Veranstaltung organisiert. Gestartet wurde pünktlich um 11:00 Uhr in den Klassen 8 (Senioren), 7 (Bambini), 6 (Einsteiger) und Klasse 5 (Anfänger).

Ferdinand Einmayr (9 Jahre)vom Trialclub Muckham startete in der Klasse 6 Einsteiger und setzte sich bereits in der ersten Runde fehlerfrei an die Spitze. 

„Bericht zum Trial Alpenpokal in Peißenberg“ weiterlesen